Archiv

 

Der Kur- und Verkehrsverein (KVV) besucht 2016 wieder seine belgische Partnerstadt Rotselaar

 - vom 19.05. bis 24.05.2015 -

Für 2016 plant die Städtepartnerschaftssparte wieder eine Rotselaar-Fahrt.
Das vorläufige Programm sieht vor:

— einen Besuch in der historischen Stadt Löwen mit Markt

— eine Hafenrundfahrt in Antwerpen

— Besuch der historischen Stadt Mechelen

— Stadtfest in Rotselaar

— Besuch einer Chocolaterie oder/und einer Brauerei

— ein Tag zur freien Verfügung

— Vernissage der Ausstellung Regionaler Künstler aus Bad Gandersheim

Die Fahrt kommt nur zu Stande, wenn mindestens 30 Personen mitfahren. Der Kunstkreis Brunshausen hat vor, die Ausstellung Regionaler Künstler, die schon in Skegness zu sehen war, nunmehr auch in Belgien zu zeigen. Zusätzlich ist geplant, dass ein Sportverein mit Jugendlichen und eigenem Bus in etwa der gleichen Zeit unsere Partnerstadt besucht, um an einem Sportevent teilzunehmen.

Die Unterkünfte sind nette Doppelzimmer in Tagungszentren – jeweils mit Dusche/WC, die von unseren Partnerstädten organisiert wurden. Es handelt sich dabei um De Eenheid ( http://www.centrumeenheid.be ) und das Sint Pauluscentrum (http://www.st-pauluscentrum.be ) in Wezemaal (Gemeindeteil von Rotselaar) – beide sind ca. 1 km voneinander entfernt. Frühstück wird nur bei De Eenheit angeboten, deshalb werden die anderen Gäste mit dem Bus zum Frühstücken dorthin transportiert. Der Preis für Busfahrt und 5 Übernachtungen beträgt 345,- €uro / Person (375,- €uro für Nicht-KVV-Mitglieder). 3 Doppelzimmer haben WC/Dusche auf dem Flur (De Eenheid). Hier betragen die Preise 295,- €uro (beziehungsweise 325,- €uro).

Ich möchte Sie bitten, mir bis zum 15. Februar 2016 verbindlich Bescheid zu geben, ob Sie bei dieser interessanten Reise dabei sein wollen. Benutzen Sie dafür bitte einfach das neben stehende (unter Neueste Artikel) Anmeldeformular. Sollten sich mehr als 34 Personen anmelden, entscheidet die Reihenfolge der Eingänge, worüber wir Sie sehr zeitnah informieren.
Ende Februar wird ein Treffen
stattfinden, bei dem wir weitere Einzelheiten besprechen werden.

 


 

Zusätzliche Informationen