Archiv

Bericht zum durchgeführten Preisskat
pünktlich um 17:00 Uhr fanden sich am 19.11.16 wieder 15 begeisterte Skatspieler, darunter auch 5 Frauen, im Willy-Muhs-Sportheim ein. Die Logistik lag in der Hand von Uwe Basse und Sabine Jugesblut vom KVV, während für Speis und Trank der SVG sorgte. Nach mehreren Stunden konzentriertem Spiels konnten dann an jeden ein Preis durch Uwe Basse (KVV) und Rainer Lange (SVG) verteilt werden. Den Hauptpreis erhielt Günter Deutschmann in Form eines Geflügel-Gutscheins für den E-Center.
Skat19.11.16.3.2  skat19.11.16.2.2






 

Preisskat des KVV am Sonnabend, den 19.11.2016!
Kartenspiel3Alle Jahre wieder findet diesmal im November der schon mittlerweile legendäre Preisskat des Kur- und Verkehrsvereins Bad Gandersheim (KVV) in Kooperation mit SVG Bad Gandersheim statt. 
Der Preisskat wird am Sonnabend, den 19.11.2016 um 17:00 Uhr im Willy Muhs Sportheim der SVG Bad Gandersheim durchgeführt. Der Wettkampf wird  auch wieder zusammen mit SVG ausgerichtet. Der KVV veranstaltet den Preisskat und kümmert sich um den Ablauf als auch um die Preise, die SVG übernimmt das Catering. Für die Überwachung und den Ablauf der Spiele sind Sabine und Michael Jungesblut zuständig.
Der KVV lädt alle Skatbegeisterten aus Bad Gandersheim und Umgebung recht herzlich zu diesem Preisskat ein und freut sich auf einen aufregenden und gemütlichen Abend.
Der Unkostenbeitrag für die Veranstaltung beträgt € 10,00. Die Überweisung auf das Konto des KVV bei der Braunschweigischen Landessparkasse mit der IBAN: DE 5525 0500 0000 2212 4804 // Verwendungszweck (VWZ): PREISSKAT ist auch gleichzeitig die Anmeldung zu dem Event. Anmeldeschluß ist der 15.11.2016. Danach sind keine Anmeldungen aus organisatorischen Gründen mehr möglich. Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit tollen Spielen und attraktiven Preisen. Die Hälfte der Teilnehmer erhält einen Preis.


 

Zusätzliche Informationen