Blühpatenschaft 2021
Der Kur- und Verkehrsverein hat sich zur Förderung des Nahrungsangebots für Insekten an einem mit Blumen bewachsenen Ackerrandstreifen beteiligt und hierfür eine Blühpartnerschaft übernommen. Hierüber haben die Landwirte Pferdmenges und Schlegel dem Verein ein Zertifikat ausgestellt.
Mit den Einnahmen aus dem Verkauf der Zertifikate werden die Landwirte dafür entschädigt, dass sie Ackerflächen nicht mit blütenlosen Kulturpflanzen bestücken, sondern Ackerblumen einsäen, die früher zwischen den Kulturpflanzen wuchsen und heute in Folge die industriellen Landwirtschaft so gut wie verschwunden sind, aber zur Erhaltung der Insekten lebenswichtig sind, nach dem Motto "sterben die Insekten sterben auch die Menschen".

Blühstreifen2021.1

Blühstreifen2021.2